Betonsanierung: Damit Ihr Mauerwerk stabil bleibt

Stabil und sicher: So wünscht sich jeder seine Immobilie. Doch was tun, wenn der Beton beschädigt ist? Wir helfen Ihnen, indem wir den Beton fachgerecht instand setzen. Mit langfristigem Erfolg. Warum wir das können? Weil unsere Betonsanierer einen SIVV-Schein besitzen – also für das Schützen, Instandsetzen, Verbinden und Verstärken von Betonbauteilen qualifiziert sind. Wer die Ursache des Betonschadens nicht kennt, behebt Ihn nur kurzfristig – oder gar nicht.

Deshalb analysieren wir zunächst sorgfältig Ihr Mauerwerk. Das bedeutet zum Beispiel: Wir messen die Betonüberdeckung. Entnehmen Betonproben. Dokumentieren den visuellen Zustand des Gebäudes. Erst dann erstellen wir Ihnen ein Konzept für die Bausanierung. Rissverpressungen, mineralische Systeme, unterschiedliche Beschichtungen (EP/PUR/ECC): Wir finden auch für Sie die optimale Lösung. Damit Ihr Bauwerk wieder stabil und sicher ist.

Sie suchen stattdessen nach einem Experten für Asphaltbau und Gussasphalt?
Rufen Sie uns an!

Kurz & Knapp
  • Schadensanalyse
  • Schaden-Untersuchung
  • fachgerechte Instandsetzung vom SIVV – Fachbetrieb
  • Rissverpressungen aller Art Betoninstandsetzung
  • Beschichtungen EP / PUR / ECC
  • mineralische Systeme
  • Spritzbeton